Herstellungskosten

Zur Ermittlung der Herstellungskosten sind die gewöhnlichen Herstellungskosten je Flächen-, Raum-, odersonstiger Bezugseinheit (Normalherstellkosten) mit Anzahl der entsprechenden Bezugseinheiten der baulichen Anlagen zu vervielfachen. (Quelle: ImmoWertV, 19.05.2010, §22)