Baumangel

Dokumentation wertbeeinträchtigender Schäden und Mängel

Baumangel

Immobilienbewertung – Welcher Baumangel beeinflusst den Wert?

Schäden an Gebäuden können vielerlei Ursachen haben. Meist liegt ein Baumangel  dem Schaden zu Grunde, die infolge von Herstellungsfehlern entstanden sind. Eine unauffällige feuchte Stelle an einer Innenwand kann so z.B. schon nach kurzer Zeit den Austausch des kompletten Boden- und Wandbelags bedeuten. Für einen Laien sind diese nur schwer zu erkennen und kaum zur beurteilen.

Neben der Wertminderung des Hauses und der Wohnung in der Bewertung von Immobilien, spielen auch die Auswirkungen auf die Gesundheit eine große Rolle.

Es lohnt sich rechtzeitig einen Sachverständigen hinzu zu ziehen, der sie über mögliche Folgeschäden eines bereits vorhanden Baumangels aufklärt. Der Sachverständige unterstützt Sie auch bei der Ursachenforschung. Sie benötigen eventuell ein zusätzliches Schaden-Gutachten (in Hannover).

Immobilienbewertung – Dokumentation Baumangel

Rissbildung an Bauteilen

Eine sichtbare Rissbildung an Außen- und Innenwänden kann unterschiedliche Ursachen haben. Aber auf jeden Fall sind sie Kennzeichen von Beeinträchtigungen  während der Bauphase. Es wird unterschieden in Riss-Bilder, die sich unterhalb von einer Breite von 3 mm bewegen und in Riss-Bilder mit mehr als 3 mm Breite. Während kleinere Risse als optische Beeinträchtigungen gelten, von denen keine Gefahr für das Tragwerk ausgeht, bedarf es bei größeren Rissen einer genaueren Untersuchung.

Befinden sich die Risse im Mauerwerk, wurde oftmals der Umgang mit der natürlichen Formveränderung des Mauerwerks (Schwinden, Quellen, Wärmedehnung durch Abkühlen und Erwärmen und Kriechen) wurde nicht ausreichend berücksichtigt.

Feuchte und Schimmel

Neben den von ausführenden Firmen verursachten Schäden, kann ein Schaden auch durch unsachgemäße Nutzung entstehen. Hier sind es meist Lüftungs-Fehler oder unzureichende Beheizung, besonders in Neubauten oder sanierten Objekten, die zu einem Schaden am Gebäude führen. Schimmel, der aufgrund von durchfeuchteten Bauteilen auftritt, ist eines der häufigsten daraus resultierenden Probleme. Besonders bei Mietwohnungen sind Streitigkeiten zwischen Mietern und Vermietern hier vorprogrammiert.

Schwarzer SchimmelFeuchte Kellerschaden Wasser BodenDurchfeuchtung BodenSchaden Wasser Gebäude

 

Beeinflussung durch sonstige schadhafte Bauteile

Schadhafte Bauteile beeinflussen die Bewertung einer Immobilie. Das Wertgutachten für die Immobilie (z.B. Haus) beinhaltet alle wesentlichen Schäden und Mängel die im Haus und auf dem Grundstück ihrer Immobilie in Hannover vorliegen.

Schadhafter BodenbelagSchadenSchaden Gutachten BauBegehung Mängel

Schäden am Bau

Ein Schaden entsteht zum Beispiel durch einen Brand, durch Einbrecher, die die Wohnung verwüsten oder Wassereintritt. Nach der Erstversorgung und der Begrenzung des Schadens, wird der Schaden umgehend an die Versicherung gemeldet.
Ist der Schaden größer, werden zur Bewertung der Schadens-Höhe in der Regel  öffentlich bestellte und vereidigte Gutachter eingesetzt. Für den Geschädigten ist es empfehlenswert sich, sich eine Kopie des gesamten Gutachtens geben zu lassen und die Bewertungsmethoden und Bewertungsgrundlagen, die der Einschätzung des Sachverständigen zugrunde liegen nachzuvollziehen. Wenn es um größere Summen geht, kann es sinnvoll sein, selbst einen unabhängigen Gutachter zu beauftragen und den Schaden-Wert bzw. den Immobilienwert erneut zu ermitteln, um so eine Fehleinschätzung zu vermeiden.

Ebenso können Schäden und Mängel schleichend den Immobilienwert von einem Haus / einer Wohnung mindern wie z.B. ein nicht bemerkter Sturmschaden am Dach, der nach und nach zu einer Durchfeuchtung führt.
Erfahrungsgemäß treten die meisten Schadensfälle nach Sanierungen oder Neubauten innerhalb von fünf Jahren nach der Fertigstellung der Baumaßnahme auf.
Eine mangelhafte Abdichtung der Bauteile gegen Feuchtigkeit ist eine der häufigsten Streitpunkte zwischen Bauherren und ausführenden Firmen. Hier heißt es: Schnell handeln! Denn die Gewährleistungsfrist des Verursachers gilt nicht ewig und zur Beweissicherung (eventuell vor Gericht) kann es vorkommen, dass die beschädigten Stellen nicht beseitigt werden dürfen. Auch wenn sie die Schäden nach erstellten Gutachten auf eigene Kosten erst einmal beseitigen lassen, könnte die Gegenseite ein neues Gutachten von einem anderen Gutachter verlangen. Wenn der Schaden dann bereits beseitigt ist, ist dies natürlich komplizierter.
Ein Gutachten kann auch erforderlich werden, wenn über den Wert bestimmter Arbeiten einer Fachfirma Streit entsteht.

Die Begleitung schon während der Bauphase bzw. Begehung bei der Abnahme einer Bauleistung kann sich durchaus bezahlt machen, um eventuelle Schäden, die durch unsachgemäße Ausführung entstehen können, zu vermeiden.