Immobilienbewertung & Verkehrswertgutachten

Kontakt & persönliche Information unter 0511 897 2607

Sie suchen Profis für Wertgutachten oder Fragen rund um ihre Immobilie?

Herzlich Willkommen in unserem Büro für Immobilienbewertung, Bau- und Verkehrswertgutachten!

In einem Team aus öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen, Architekten und Ingenieuren sind wir seit 2003 als freies Sachverständigenbüro tätig.

Wir als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige erstellen Wertgutachten für Wohnimmobilien, gewerbliche Objekte, gemeinnützige Liegenschaften / Gemeindebedarfsflächen, Freizeitimmobilien sowie unbebaute Grundstücke.

Wir als Architekten bieten Planungsleistungen und Leistungen der Bauüberwachung als klassische Architektenleistung bei der Durchführung von Baumaßnahmen.

Mit Sitz in Hannover verfügen wir über detaillierte Kenntnisse im regionalen Immobilienmarkt Niedersachsen „Süd-West“ (z.B. Landeshauptstadt Hannover, Region Hannover: Barsinghausen, Burgdorf, Burgwedel, Garbsen, Gehrden, Hemmingen, Isernhagen, Laatzen, Langenhagen, Lehrte Neustadt am Rübenberge, Pattensen, Ronnenberg, Seelze, Springe, Sehnde, Uetze, Wunstorf, Wennigsen, Wedemark, sowie der Landkreise: Nienburg, Celle, Gifhorn, Schaumburg, Hildesheim, Hameln-Pyrmont, Peine).

Immobilienbewertung & Schäden und Mängel

Die Kombination aus technischem und wirtschaftlichem Know-how in Verbindung mit über zwanzigjähriger Berufserfahrung sind die Grundlage unserer Arbeit. Die Bewertung von Immobilien erfordert eine ganzheitliche Betrachtung; Schäden und Baumängel sind somit Bestandteil jeder ordentlichen Immobilienbewertung.

Haus – Kaufberatung & Kurzgutachten

Im Rahmen der Haus-Kaufberatung / Verkaufsberatung erstellen wir Kurzgutachten und Baugutachten über Schäden und Mängel sowie Gutachten zu Umbau- und Erweiterungsmöglichkeiten. 

Für Fragestellungen bei Spezialimmobilien (z.B. Bürogebäude, gewerbliche Objekte, Anstalten des öffentlichen Rechtes) sind wir bundesweit tätig. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter www.staehlerconsult.de.

svv_logo_klein

Gutachten

Verkehrswert / Martkwertgutachten

Baugutachten / Schäden und Mängel

Miet- und Pachtgutachten

Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete

Marktanalyse / Kurzgutachten

 

logo_ihk-300x70

Beratung

Beurteilung der Bausubstanz

Flächenermittlung/ Aufmaß

Ermittlung von Investitions- und Folgekosten

Aufnahme von Schäden und Mängeln

Benennung von Sanierungsbedarf

 

logo_aknds-300x87

Planung

Umbaumaßnahmen

Sanierung & Modernisierung

Baugenehmigungsverfahren

Ausschreibung & Vergabe

Bauleitung, Abnahme & Abrechnung

Dokumentation

Was kostet ein Immobiliengutachten?

Die Kosten für ein Gutachten sind in erster Linie abhängig vom Auftragsumfang. In der Regel treffen wir im Vorfeld einer Wertermittlung eine klare Honorarvereinbarung, so dass Leistung und Vergütung für Sie stets transparent sind. Mehr Informationen zum Thema Kosten und Honorare finden Sie hier.

Ihre Vorteile bei der Immobilienbewertung

Qualität– 20-jährige Berufstätigkeit als Architektin, Schwerpunkt  Bewertung, Gutachten und Beratung seit 12 Jahren
Schnelligkeit – Übersendung Ihres Gutachtens innerhalb von zwei Wochen nach Durchführung der Ortsbesichtigung
Kompetenz – Eine Arbeitsgemeinschaft mit Fachanwälten für Baurecht, Familienrecht und Erbangelegenheiten bietet Ihnen Kompetenz rund um ihre Fragestellungen. Nähere Informationen unter www.beukenberg.com und www.baurechthannover.de.
Qualifikationen unserer Mitarbeiter für Immoblienbewertung und Baugutachten

Architekten

Sachverständige mit qualifiziertem Hochschulabschluss (Dipl.-Ing.)

öffentliche Bestellung und Vereidigung für bebaute und unbebaute Grundstücke von der IHK

 FAQ`s an Bewertung Immobilie

Mit welchen Wertermittlungsverfahren arbeiten wir?

Je nach Gebäudeart, Nutzungszweck und Datenlage werden verschiedene Verfahren zur Wertermittlung angewendet. Der Wert einer Immobilie kann unter Anwendung des Vergleichswertverfahrens, des Ertragswertverfahrens oder des Sachwertverfahrens ermittelt werden. Grundlage aller Verfahren ist die Beurteilung der Bausubstanz und die Berücksichtigung des aktuellen Marktgeschehens.

Unser Gutachten ist nur so gut wie Ihre Vorarbeit?

Nein, sicher nicht. Wir kompensieren fehlende Unterlagen schlank und unkompliziert.

Sind unsere Gutachten „gerichtsfest“?

Uneingeschränkt ja. Der ausgewiesene Verkehrswert resultiert in der Regel aus unterschiedlichen Berechnungsverfahren. Wir verifizieren alle Aussagen im vier-Augen-Prinzip bzw. sichern durch unterschiedliche Vorgehensmodelle die Aussagen ab. In der textlichen Ausarbeitung fassen wir uns kurz und beschränken uns auf das wesentliche. Denn: Das Ziel sind klare Aussagen. Nur klare Aussagen bilden ein gute Grundlage für ihre  Handlungsoptionen. Gestatten Sie uns hierbei bitte ein wenig Nüchternheit. Nach unserer Auffassung ist die größte Stärke eines Gutachters die Distanz und Neutralität, mit der der Gutachter ihre Immobilie anschaut.